Jugend trainiert für Olympia - Handballjungen WK IV erringen 3. Platz

Veröffentlicht: Sonntag, 04. Dezember 2016 17:59
Geschrieben von Adelheid Johannsen
Zugriffe: 475

Im Kreisentscheid Handball der WK IV errangen die Jungen der FES in Babenhausen den 3. Platz.

Zwei Spiele in den Vorrunden gewann die Mannschaft locker, beim dritten Spiel erwies sich die Mannschaft der Albert-Einstein-Schule Groß-Bieberau als gleich stark, was zum Unentschieden mit jeweils 12 Toren führte. Im Halbfinale gegen das Max-Planck-Gymnasium in Groß-Umstadt mussten die Jungen den überlegenen Gegner akzeptieren. Das Spiel um Platz drei wiederum führte zum Kräftemessen, wieder mit der Mannschaft der Albert-Einstein-Schule, wieder mit Gleichstand.

Ein erfolgreiches 7-Meter-Schießen verschaffte der Mannschaft der Friedrich-Ebert-Schule den 3. Platz.