Mensa und Hofdienst 2016/17

Veröffentlicht: Montag, 21. November 2016 19:37
Geschrieben von Super User
Zugriffe: 642

Mensa- und Hofdienst werden zeitgleich von jeweils einer Klasse pro Woche übernommen. Die Auswahl, welche Schülerinnen und Schüler welchen Dienst übernehmen, entscheidet die Klassenlehrkraft in Absprache mit der Klasse. Die Klassenlehrkräfte besprechen bitte eine Woche vorher die Aufgabenverteilung und legen besonderen Wert auf die Hygienebestimmungen.

Mensadienst und Café FeSch

Hier werden insgesamt 10 Schülerinnen und Schüler benötigt. Sie übernehmen die folgenden Dienste:

1. Ausgabe Tagesgericht

2. Verantwortungsbereich Salattheke

3. Verantwortungsbereich Pasta-Station und Wok

4.Verantwortungsbereich Snackstation

5. Verantwortungsbereich Dessertbar Service (evtl. Tische abräumen, Tische wischen, Stühle stellen)

7. + 8. Spülküche

9. +10.  Service im Café FeSch


Der Dienst beginnt um 11.45 Uhr und endet um 12.45 Uhr. Schülerinnen und Schüler, die anschließend noch
essen möchten, haben dazu bis 13.15 Uhr Gelegenheit. Danach gehen sie zurück in den Unterricht.

Allgemeine Anforderungen an den Mensadienst: